Delikat im neuen Glanz

„Das ist aber schick geworden“ war mit Sicherheit der meist gehörte Satz am Sonntagabend im Hotel am Badepark in Bad Zwischenahn. Der untere Bereich einschließlich mit Bar und dem ganzen Restaurant „Delikat“ wurde neu gestaltet. Zwar war die alte Aufteilung, Einrichtung und Design noch annehmbar, doch was den Gast im Delikat nun erwartet, ist um einiges exklusiver. Deswegen lud das Delikat am Sonntagabend einige geladene Gäste ein, um das neue Ambiente zu genießen. Chefkoch Thorben Grübnau (Foto) zauberte dabei mit seinem Team die leckersten Speisen vom Grill. Bei Flammlachs, dicker Rippe, grandiosem Kartoffelsalat und zahlreichen kleineren Leckereien schlemmten die Gäste bei perfektem Service auf der Terrasse und im Restaurant.

Wer das „Delikat“ erlben möchte, kann sich auf https://hotelambadepark.de/restaurant-delikat umfangreich informieren.