Bock auf Burger

 

Erich Holzer verrät mit seiner neuen Kochschule Oldenburg am Prinzessinweg 12 das Geheimnis guter Küche. (Foto: pr)

(Anzeige). Das grundlegende Verständnis für Geschmack und Charakter verschiedener Zutaten sowie die kleinen Kniffe und Tricks, die ein Gericht zu einem kulinarischen Gesamtkunstwerk formen – das ist das Geheimnis guter Küche. Genau diesem Geheimnis geht Erich Holzer mit seiner neuen Kochschule Oldenburg am Prinzessinweg 12 auf den Grund.

Nach einer Ausbildung zum Koch in seiner Heimat Südtirol schmorte, dünstete und brutzelte er sich durch die Welt. Zunächst auf dem Passagierschiff MS Europa als First Cook, anschließend als Sous-Chef und zuletzt als Küchenchef in Italien und Deutschland.
Wie ein toller Burger selbst gemacht wird, erfahren die Teilnehmer des Kurses in der Kochschule. (Foto: pr)

Einer der beliebtesten Kurse der neuen Kochschule ist „Bock auf Burger“. Dort erfahren die Teilnehmer alles über das perfekte Bun-Brötchen, welches Fleisch sich für das Patty eignet, Rezepte für Toppings und Saucen und vieles mehr. Enthalten sind in dem vierstündigen Kurs ein Aperitif zum Empfang, alle Zutaten, alkoholfreie und alkoholische Getränke und natürlich das gemeinsame Zubereiten sowie die Verkostung der Gerichte.

Übrigens: Die Kochschule Oldenburg kann auch für Firmenevents, Privatfeiern und Catering gebucht werden und für alle Kurse können Gutscheine zum Verschenken erworben werden.

Ein Kommentar auch kommentieren

  1. Philipp sagt:

    Hi Jesco,

    da du mir ja auch auf Instagram folgst, weißt du, dass ich gerne Burger esse. Ich sehe schon, dass ich wieder öfter nach Oldenburg kommen muss bzw. wenn ich da bin, auch öfter essen gehen sollte. Ich werde deinem Blog hier folgen und schauen, was du noch so für Tipps für das Essen gehen in und um Oldenburg parat hast 🙂

    Liebe Grüße
    Philipp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.